(Junior) S/4HANA Group Reporting Manager (m/w/d)

Erscheinungsdatum:  12.07.2024
Standort: 

Remote work, DE Hamburg, HH, DE

Geschäftsfeld:  Körber AG
Unternehmen:  Körber IT Solutions GmbH

(Junior) S/4HANA Group Reporting Manager (m/w/d)

Ihre Rolle in unserem Team

 

  • Sie werdenTeil eines internationalen, funktionsübergreifenden Teams mit fundiertem Fachwissen im Finanzbereich und bringen Prozesse, Daten und Technologien zusammen, um die interne Digitalisierung zu beschleunigen
  • Sie arbeiten regelmäßig mit den Funktionen der Zentrale und der Finance Hub Organisation zusammen, um Einfluss zu nehmen und komplexe Datensätze zu entwerfen, um Prozessprobleme zu melden und die rechtzeitige Implementierung von Lösungen und die hohe Qualität für die Schlüsselprojekte sicherzustellen
  • Darüber hinaus verstehen Sie die bestehende Architektur in S/4HANA Group Reporting und sind beteiligt bei der Einbindung neuer Einheiten
  • Sie initiieren und fördern die kontinuierliche Verbesserung der Finanzberichterstattung und der damit verbundenen Richtlinien, Prozesse und Anwendungen
  • Sie beraten zu technischen Fragestellungen und Verarbeitungslogiken im Einklang mit strategischen Anforderungen und nutzen innovative und digitale Ansätze innerhalb von S/4HANA Group Reporting
  • Sie leisten einen wichtigen Beitrag zu Transformationsinitiativen im Finanzbereich, mit besonderem Fokus auf Konzernkonsolidierung und Reporting
  • Außerdem unterstützen Sie den gesamten Lebenszyklus der Anwendung, beginnend mit ersten Ideenworkshops und Beratung über erfolgreiche Prototypen bis hin zum Go-Live einer unternehmensfähigen Anwendung und des Betriebs
  • Als S/4HANA Group Reporting Manager leiten Sie die technische Datenmigration für die Konsolidierung, einschließlich der Ausarbeitung von Regeln und der Beratung bei der Extraktion von Informationen aus historischen Daten, die nicht in das Group Reporting migriert wurden

 

 

Ihr Profil

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Vertrautheit mit Konzernabschlüssen/Finanzkonsolidierungsthemen
  • Technische oder funktionale Erfahrung mit Konsolidierungssoftware wie S/4HANA Group Reporting
  • Erfahrungen sowohl im Finanzbereich als auch in der IT (unterschiedliche Hintergründe willkommen, z.B. Industrie, Beratung, Wissenschaft, etc.)
  • Ein "Tell it like it is"-Kommunikationsstil und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Leidenschaft für das Erforschen, Analysieren und Ausführen der neuesten Produkte, Technologien und Innovationen
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Denken sowie unternehmerisches Denken
  • Motivation, Flexibilität und die Fähigkeit, in einem dynamischen und sich verändernden Umfeld zu arbeiten

 

 

Ihr Arbeitsumfeld bei Körber

 

Körbers OneIT ist der Innovationsmotor der Körber-Gruppe für die Entwicklung und Umsetzung moderner IT-Lösungen zur Unterstützung unseres Geschäfts weltweit. Im Mittelpunkt der OneIT-Projekte steht die Realisierung moderner und effizienter Geschäftsprozesse durch neue Technologien und eine stabile IT-Infrastruktur. Die fünf Bereiche (Applications, Workplace, Service Support, IT Security) arbeiten eng zusammen und entwickeln sich ständig weiter.

 

Ihre Vorteile

 

Wir verbinden für Sie die Vorteile eines Start-ups mit den Vorteilen eines Großkonzerns! Deshalb bieten wir Ihnen als Teil von Körber OneIT

  • Zahlreiche Mitgestaltungsmöglichkeiten, ein breites Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielseitige Entwicklungsperspektiven durch ein umfassendes Aufgabenspektrum
  • Teil eines offenen und kollegialen Umfelds mit flachen Hierarchien zu sein und von Anfang an Verantwortung zu übernehmen
  • Möglichkeiten, die Zukunft mitzugestalten! Gestalten Sie mit uns die Zukunft - da wir mit den neuesten Technologien arbeiten, sind wir immer auf der Suche nach innovativen und kreativen Ideen, um unsere Produkte weiterzuentwickeln
  • Ein wachstumsstarkes Umfeld mit internationalen Kollegen und Kunden sowie eine funktionsübergreifende Zusammenarbeit in einem multinationalen Konzernumfeld
  • Eine hybride Arbeitsweise mit bis zu 4 Tagen Homeoffice, sowie die Möglichkeit, von jedem Körber-Büro in Deutschland aus zu arbeiten
  • Familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten sowie 30 Tage Urlaub für eine optimale Work-Life-Balance
  • Mobilität! Im Raum Hamburg unterstützen wir Sie gerne mit einem HVV-Jobticket, um Ihnen den Weg ins Büro zu erleichtern

 

Können Sie sich in diesem Profil wiederfinden? Dann sind Sie bei Körber richtig. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

#LI-FS1


Recruitment-Team

Bei Fragen können Sie uns gerne unter +49 40 21107 291 oder jobs@koerber.com kontaktieren. Wir arbeiten mit festen Partnern zusammen und bitten daher Personalberatungen, von einer Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon abzusehen.
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über das Bewerberportal über den „Jetzt bewerben“ Button zu.
Recruiter: Fiona Stiller
Job Req ID: 7150

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.


Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte unter der angegebenen Rufnummer.

Wir sind Körber – ein internationaler Technologiekonzern mit rund 12.000 Mitarbeitern, mehr als 100 Standorten weltweit und einem gemeinsamen Ziel: Wir setzen unternehmerisches Denken in Kundenerfolge um und gestalten den technologischen Wandel. In den Geschäftsfeldern Digital, Pharma, Supply Chain und Technologies bieten wir Produkte, Lösungen und Services, die begeistern. Auf Kundenbedürfnisse reagieren wir schnell, Ideen setzen wir nahtlos um, und mit unseren Innovationen schaffen wir Mehrwert für unsere Kunden. Dabei bauen wir verstärkt auf Ökosysteme, die die Herausforderungen von heute und morgen lösen. Die Körber AG ist die Holdinggesellschaft des Körber-Konzerns.