Laden...
 
Diese Stelle teilen

Projektmanager Produktentwicklung (m/w/d) Logistik Software

Erscheinungsdatum:  14.01.2022
Standort: 

Bad Nauheim, DE Dresden, DE Hamburg, DE Essen, DE Bremen, DE

Geschäftsfeld:  Supply Chain
Unternehmen:  Körber Supply Chain

Projektmanager Produktentwicklung (m/w/d) Logistik Software

Ihre Rolle in unserem Team

  • Sie verantworten die fachliche und technische Implementierung innovativer Software zur Steuerung der logistischen Prozesse als Erweiterung der "Körber Logistics Suite"
  • Sie erstellen gemeinsam mit dem Produktmanager ausgehend von den fachlichen Anforderungen die IT-technischen Vorgaben
  • Sie unterstützen die Organisationsentwicklung für den Aufbau neuer Produktteams
  • Sie sind verantwortlich für die fachliche Führung eines internationalen Produktteams, das in einem agilen Prozess das Produkt entwickelt bzw. weiterentwickelt
  • Sie konzipieren, implementieren und steuern die Implementierung modularer REST-Services auf Basis des Spring-Frameworks und entsprechender HTML-Frontends als Single Page Application
  • Sie sichern die Qualität der technischen Lösungen anhand von Modul-, Funktions- und Integrationstests
  • Sie unterstützen unsere Projektteams bei technischen und/oder fachlichen Problemstellungen

 

Ihr Profil

  • Studium mit den Schwerpunkten Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mindestens 3 – 5 Jahre Erfahrung als Projektmanager in Softwareprojekten
  • Kenntnisse von relationalen Datenbanksystemen
  • Kenntnisse in den Programmiersprachen Java, JavaScript und TypeScript sowie im Umfeld HTML5 / CSS und JSON, sowie Erfahrungen mit dem Spring-Framework für die Server-Seite und mit SPA- Frameworks wie Knockout, Angular oder React auf der Client-Seite
  • Erfahrungen mit Micro-Service-Infrastrukturen
  • Erfahrungen im agilen Entwicklungsprozess sowie Erfahrungen mit Entwicklungswerkzeugen wie SVN/GIT, Jenkins etc.
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Umfeld logistischer Prozesse
  • Logisches und strukturiertes Denken
  • Persönlichkeit und Kommunikationsstärke
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit
  • Mobilität und Teamwork runden Ihr Profil ab

 

Ihre Vorteile

  • Spannende Aufgaben im IT- und Logistikumfeld mit viel Raum für eigene Ideen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zukunftssichere Arbeitsplätze in einem wachsenden international ausgerichteten Unternehmen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Homeoffice
  • Zahlreiche Weiterbildungsprogramme in unserer AKADEMIE
  • Ein Top-Arbeitsklima und tolle Firmenevents
  • Die Möglichkeit, ein Job-Rad zu leasen
  • Obst- und Müslitage sowie Kaffee, Tee und Wasser zur freien Verfügung

 

Können Sie sich in diesem Profil wiederfinden? Dann sind Sie bei Körber richtig. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!


Recruitment-Team
Bei Fragen können Sie uns gerne unter +49 40 21107 291 oder jobs@koerber.com kontaktieren.
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über das Bewerberportal über den „Jetzt bewerben“ Button zu.


Recruitment-Team
Bei Fragen können Sie uns gerne unter +49 40 21107 291 oder jobs@koerber.com kontaktieren. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über das Bewerberportal über den „Jetzt bewerben“ Button zu.

Körber Supply Chain ist ein Geschäftsfeld des internationalen Technologiekonzerns Körber, der weltweit rund 10.000 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten beschäftigt. In dem Geschäftsfeld bieten wir Kunden eine breite Palette bewährter Supply-Chain-Lösungen, die auf die Größe, die Geschäftsstrategie und die Wachstumsambitionen unserer Kunden abgestimmt sind. Unsere Kunden beherrschen die Komplexität der Lieferkette dank unseres Portfolios, das Software, Automatisierung, Sprachlösungen, Robotik und Materialtransport umfasst. Darüber hinaus profitieren unsere Kunden von unserer Kompetenz in der Systemintegration, die alle Komponenten ideal miteinander verbindet. Körber ermöglicht es, Lieferketten so zu gestalten, dass sie zum Wettbewerbsvorteil werden.