Diese Stelle teilen

Software Quality Assurance (QA) Manager/Softwaretester (m/w/d) in der Produktentwicklung

Erscheinungsdatum:  05.08.2022
Standort: 

Bad Nauheim, Hessen, DE Dresden, DE Hamburg, DE Essen, DE Bremen, DE

Geschäftsfeld:  Supply Chain Software
Unternehmen:  Körber Supply Chain Software GmbH

Software Quality Assurance (QA) Manager/Softwaretester (m/w/d) in der Produktentwicklung

Ihre Rolle in unserem Team

  • Sie prüfen die Qualität unserer Softwareprodukte der „Körber Logistics Suite“
  • Sie stellen aus Anwendersicht die fachliche sowie technische Funktionalität und User Experience der Software sicher
  • Ausgehend von Konzeption und Design erstellen Sie Testfälle
  • Sie testen die Software systematisch und im Hinblick auf unsere Qualitätskriterien
  • Sie unterstützen und beraten die Entwickler im Umfeld der Unit-Tests
  • Sie implementieren automatisierte Integrationstests
  • Sie überwachen und dokumentieren Testdurchführung und Testresultate
  • Sie unterstützen unsere Projektteams bei technischen und/oder fachlichen Problemstellungen
  • Mit zunehmendem fachlichen Überblick unterstützen Sie die Aufgaben aus den Bereichen Projektmanagement, Produktmanagement sowie Training und Dokumentation
  • Sie werden in internationalen Teams arbeiten

 

Ihr Profil

  • Studium mit den Schwerpunkten Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Kenntnisse im Bereich der Software-Entwicklung bzw. die Fähigkeit, sich rasch in eine neue Entwicklungsumgebung einzuarbeiten
  • Erfahrungen mit Unit- und Integrationstests
  • Kenntnisse von relationalen Datenbanksystemen
  • Vorteilhaft wären Kenntnisse in den Programmiersprachen Java, JavaScript und TypeScript sowie im Umfeld HTML5 / CSS und JSON, sowie Erfahrungen mit dem Spring-Framework für die Server-Seite und mit SPA- Frameworks wie Knockout, Angular oder React auf der Client-Seite
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im agilen Entwicklungsprozess sowie Erfahrungen mit Entwicklungswerkzeugen wie SVN/GIT, Jenkins etc.
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse im Umfeld Cucumber/Gherkin
  • Logisches und strukturiertes Denken
  • Persönlichkeit und Kommunikationsstärke
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit
  • Mobilität und Teamwork runden Ihr Profil ab

Ihre Vorteile

  • attraktive Vergütung und Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem stark wachsenden, international ausgerichteten Unternehmen
  • umfangreiche Möglichkeit für mobiles Arbeiten und Homeoffice sowie flexible Arbeitszeitmodelle
  • Monatliche, attraktive Angebote für Mitarbeiter über ein führendes Rabattportal
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, unter anderem in unserer AKADEMIE
  • Ein Top-Arbeitsklima und tolle Firmenevents
  • Die Möglichkeit, ein Job-Rad zu leasen

 

Können Sie sich in diesem Profil wiederfinden? Dann sind Sie bei Körber richtig. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

#LI-SR1 


Recruitment-Team
Bei Fragen können Sie uns gerne unter +49 40 21107 291 oder jobs@koerber.com kontaktieren.
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über das Bewerberportal über den „Jetzt bewerben“ Button zu.


Recruitment-Team
Bei Fragen können Sie uns gerne unter +49 40 21107 291 oder jobs@koerber.com kontaktieren. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über das Bewerberportal über den „Jetzt bewerben“ Button zu.

Das Körber-Geschäftsfeld Supply Chain ist Teil des internationalen Technologiekonzerns Körber mit rund 12.000 Mitarbeitern und mehr als 100 Standorten weltweit. Wir bieten auf einzigartige Weise eine breite Palette bewährter End-to-End-Technologien für die Logistik – für jede Unternehmensgröße, Geschäfts- oder Wachstumsstrategie. Unsere Kunden beherrschen die Komplexität der Lieferkette dank eines Portfolios, das Software, Automatisierungslösungen, Brief- und Paketlösungen, Voice, Robotik sowie Transportsysteme umfasst – und vereint unter einem Dach das Know-how für die umfassende Systemintegration. Körber ermöglicht es, Lieferketten so zu gestalten, dass sie zum Wettbewerbsvorteil werden. „Conquer supply chain complexity“ – mit Körber.