Werkstudent, Praktikant (m/w/d) in Eisenberg (Pfalz)

Erscheinungsdatum:  05.02.2024
Standort: 

Eisenberg, Rheinland-Pfalz, DE Freiberg/Sachsen, Sachsen, DE

Geschäftsfeld:  Supply Chain
Unternehmen:  Körber Supply Chain Automation Eisenberg GmbH

Werkstudent, Praktikant (m/w/d) in Eisenberg (Pfalz)

 

Wir bieten individuelle Praktika und Bachelor-/Masterthesen in verschiedenen Bereichen an

 

  • Produktion – Prozessoptimierung nach Lean-Standard, Optimierung des Materialflusses, Einführung einer Flussmontage
  • ERP/ SAP S4Hana – Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse im vorhandenen ERP-System. Module: MM,PP, EWM, PS, PLM, CS
  • Arbeitssicherheit – Schwachstellenanalyse und Optimierung des Sicherheitskonzeptes
  • Operational Excellence – Entwicklung und Einführung einer Projektorganisation inkl. Kommunikations- und Reportingstrukturen
  • Einkauf – Aufbau Lieferantenmanagement, Einkaufsprozessoptimierung, Kategorisierung des Warengruppenmanagement
  • Industrie 4.0 – Smart Factory: Grundlagen und Implementierung, Potenzialanalyse
  • Konstruktion eines Transportsystems für Baustellenrücklieferungen
  • und weitere Themen

 

Die Aufgaben und Themen werden gemeinsam mit dem Studierenden ausgewählt und festgelegt.

 

Dein Profil

 

  • Du studierst entweder:
    • mit dem Schwerpunkt auf Intralogistik, Fördertechnik, Lean Management und/oder Automation oder
    • im Bereich Elektrotechnik, Elektroingenieurswesen, Wirtschaftsingenieurswesen oder Maschinenbau
  • Du bist technikbegeistert und hast Freude am Entwickeln und Programmieren
  • Dich zeichnet eine überdurchschnittliche Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft sowie Leistungsmotivation aus
  • Du überzeugst mit einer analytischen, selbständigen sowie eigenverantwortlichen Denk- und Arbeitsweise
  • Du verfügst über gute MS Office Kenntnisse
  • Du rundest Dein Profil mit fundierten Englischkenntnissen in Wort und Schrift ab

 

Dein Arbeitsumfeld bei Körber Supply Chain Automation Eisenberg

 

Der Kompetenzbereich Manufacturing Logistics an den Körber-Standorten Eisenberg (Pfalz) und Freiberg (Sachsen) ist führend im Bereich der Palettier- und Transportsysteme mit Schwerpunkt Tissue-, Bäckerei- und Konsumgüterindustrie: Die eigenentwickelten, technischen Lösungen transportieren und palettieren nahezu jedes Produkt und sind flexibel an die jeweilige Produktionsumgebung anpassbar. Dank dieses Umfangs und unserer eigenen Engineering- und Fertigungskapazitäten für Systemlösungen, Maschinen und Zusatzkomponenten sind wir auch in pragmatischeren und alltäglichen Bereichen wie der Verfügbarkeit von Ersatzteilen führend. Möchten Sie einen ersten Eindruck unseres Standortes in Eisenberg (Pfalz) gewinnen und Ihren ersten Kollegen virtuell treffen? Dann klicken Sie bitte hier: https://xperience.koerber.com/#location=eisenberg

 

Du kannst Dich in diesem Profil wiederfinden? Dann bist Du bei Körber richtig. Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen!  

 

#LI-AP1

Recruitment-Team
Bei Fragen kannst Du uns gerne unter +49 40 21107 291 oder jobs@koerber.com kontaktieren.
Bitte sende uns Deine Bewerbung ausschließlich über das Bewerberportal über den „Jetzt bewerben“ Button zu.
Recruiter: Julia Höft

Job Req ID: 648

#LI-JH1

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.


Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte unter der angegebenen Rufnummer.

Das Körber-Geschäftsfeld Supply Chain ist Teil des internationalen Technologiekonzerns Körber mit rund 12.000 Mitarbeitern und mehr als 100 Standorten weltweit. Wir bieten auf einzigartige Weise eine breite Palette bewährter End-to-End-Technologien für die Logistik – für jede Unternehmensgröße, Geschäfts- oder Wachstumsstrategie. Unsere Kunden beherrschen die Komplexität der Lieferkette dank eines Portfolios, das Software, Automatisierungslösungen, Brief- und Paketlösungen, Voice, Robotik sowie Transportsysteme umfasst – und vereint unter einem Dach das Know-how für die umfassende Systemintegration. Körber ermöglicht es, Lieferketten so zu gestalten, dass sie zum Wettbewerbsvorteil werden. „Conquer supply chain complexity“ – mit Körber.