Diese Stelle teilen

Junior Electrical Hardware Engineer (m/w/d)

Erscheinungsdatum:  30.07.2022
Standort: 

Nürnberg, DE Remote work, DE

Geschäftsfeld:  Supply Chain
Unternehmen:  Körber Supply Chain Logistics GmbH​

Junior Electrical Hardware Engineer (m/w/d)

Ihre Rolle in unserem Team 

  • In dieser Position übernehmen Sie das Hardware Engineering in unseren internationalen Projekten basierend auf unseren Standard Konzepten
  • Während der Designphase stimmen Sie sich für die Hardware (HW) Konzepte mit dem Projekt und den internen Stakeholdern ab
  • Sie unterstützen unsere Experten bei der Ermittlung vom Energiebedarf inkl. Kompensation, definieren Erdungs- und E-Montageanforderungen und klären Schnittstellen unter Berücksichtigung vorhandener Engineering Standards
  • Für die Elektrokonstruktion der Schaltschränke erstellen Sie die projektspezifischen Anforderungen an die Ausführungsunterlagen
  • Sie erstellen Spezifikationen für die Festlegung von Schnittstellen zu Dritten sowie zur Vergabe von E-Montage / Werkstattleistungen und Überwachen durch Kontrolle deren Ausführung
  • Innerhalb der Projekte arbeiten sie zusammen mit einem internationalem Team am Detail HW Engineering
  • Sie arbeiten mit an unserer Toolchain und unterstützen die kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse
  • Mit Ihrem Fachwissen unterstützen Sie die Angebotsmanager bei Kalkulationen

 

Ihr Profil 

  • Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierung, Energietechnik oder haben ein vergleichbares Studium abgeschlossen. Alternativ verfügen Sie über eine Ausbildung zum Elektrotechniker oder Elektrotechnikermeister mit Berufserfahrung
  • Erfahrung im E-Technik Hardware Engineering, der Mitarbeit in Projekten und in der E-Montage- und Installationsplanung setzen wir voraus
  • Erfahrungen in der Projektierung von Fördertechnik- und Logistik- oder Automotive- Anlagen sind von Vorteil
  • Grundkenntnisse zur Berechnung von Energiebilanz, Netzqualität, Erdung sind erforderlich
  • Sie kennen die anzuwendenden einschlägigen Ausführungsrichtlinien und Normen, besitzen Kenntnisse in EPLAN P8 und gute Kenntnisse zum SIMATIC Hardware Produktspektrum
  • Sie haben Basis Kenntnisse SAP R3 sowie Basis Kenntnisse in der Anwendung von Autocad / Revit
  • Kommunikationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

 

Ihr Arbeitsumfeld bei Körber

Körber Supply Chain Logistics ist ein führender Anbieter für innovative Produkte und Lösungen in den Bereichen Brief- und Paketautomation. Mit unseren Technologien werden täglich große Ströme an Briefen, Paketen oder anderen Gütern gesteuert und sortiert. Mit Hilfe unserer Software behalten unsere Kunden stets den Überblick entlang der gesamten Logistikkette. In internationalen Teams arbeiten wir weltweit an Innovationen für die Logistikbranche. In Deutschland sind wir an den Standorten Nürnberg,  Konstanz, Düsseldorf und Frankfurt vertreten.

 

Können Sie sich in diesem Profil wiederfinden? Dann sind Sie bei Körber richtig. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

#LI-SR1


Recruitment-Team
Bei Fragen können Sie uns gerne unter +49 40 21107 291 oder jobs@koerber.com kontaktieren.
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über das Bewerberportal über den „Jetzt bewerben“ Button zu.


Recruitment-Team
Bei Fragen können Sie uns gerne unter +49 40 21107 291 oder jobs@koerber.com kontaktieren. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über das Bewerberportal über den „Jetzt bewerben“ Button zu.

Das Körber-Geschäftsfeld Supply Chain ist Teil des internationalen Technologiekonzerns Körber mit rund 12.000 Mitarbeitern und mehr als 100 Standorten weltweit. Wir bieten auf einzigartige Weise eine breite Palette bewährter End-to-End-Technologien für die Logistik – für jede Unternehmensgröße, Geschäfts- oder Wachstumsstrategie. Unsere Kunden beherrschen die Komplexität der Lieferkette dank eines Portfolios, das Software, Automatisierungslösungen, Brief- und Paketlösungen, Voice, Robotik sowie Transportsysteme umfasst – und vereint unter einem Dach das Know-how für die umfassende Systemintegration. Körber ermöglicht es, Lieferketten so zu gestalten, dass sie zum Wettbewerbsvorteil werden. „Conquer supply chain complexity“ – mit Körber.